2CD CLASSIC SERIES
Allegro barbaro / Soft & stronger

Artikelnummer: 2cd_dar_abss

EAN: 727361378820

Erscheinungsdatum: 01.01.2016

CD#1

  1. The Last Hope Burned Down The Dust
  2. Sometimes
  3. Perfect Without Mercy
  4. The march of revenge
  5. Game Of Violence
  6. Heavy Metal
  7. Dance With Me
  8. Revelation
  9. Total Human End
  10. The Smell Of Death
  11. Dschinghis Khan
  12. Price Of Ignorance
  13. Total Human End
  14. The Smell Of Death
  15. Dschinghis khan
  16. Price Of Ignorance
  17. Human End [Part 2]

CD#2

  1. The Hit
  2. Dragonheart
  3. Iron fist
  4. The Almighty
  5. Execute
  6. Downfall
  7. Instinct
  8. V.a.d.e.r.
  9. Metal Will Never Die
  10. Dostulata
  11. Eye Of A Rose
  12. Slaves Of Hate
  13. To Live Is To Die
  14. Enslaved
  15. Human End
  16. Der Arme Kunrad

Kategorie: Musik/Worte


14,99 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

lieferbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Schon seit vielen Jahren zählen DIE APOKALYPTISCHEN REITER zu den führenden Metal-Bands aus deutschen Landen, obwohl oder gerade weil sie im Laufe ihrer über 20-jährigen Karriere viel ausprobiert haben und sie sich nur ungern auf eine Stilrichtung festnageln lassen. Ob Folkmetal, Neue Deutsche Härte, Hard Rock, klassischer Heavy Metal oder brutalster Death Metal, es gibt eigentlich kaum etwas, woran sich die Weimarer Formation nicht versucht hat. Zwar hielt sich die Experimentierfreude auf den ersten Alben noch in Grenzen, aber wer sich eine hymnische Nummer wie ?Metal Will Never Die? vom sonst eher derben Debüt »Soft & Stronger« anhört, der erkennt auch hier schon deutlich, dass die Band sich nicht limitieren will. All diejenigen, die die Frühphase der Band am meisten schätzen können sich nun freuen, denn Nuclear Blast zelebriert die ersten vier Alben der Thüringer mit tollen Wiederveröffentlichungen, wobei der 1997 erschienene Erstling mit seinem ebenfalls noch recht ungeschliffenen Nachfolger »Allegro Barbaro« von 1999 genau so zusammen als Doppel-CD erscheint, wie »All You Need Is Love« von 2000 (auf dem die Band erstmals mit deutschen Texten aufwartete) mit »Have A Nice Trip«. - Lars Sauer

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfe den Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melde Dich an, um einen Tag hinzuzufügen.